Marken

Comme des Garçons

Das Label wurde 1969 von Rei Kawakubo in Tokio gegründet und 1973 als Unternehmen in Japan gegründet. Comme des Garçons In den 1970er Jahren wurde es in Japan erfolgreich, 1978 kam eine Herrenlinie hinzu. Im Jahr 1981 fand in Paris die Comme des Garçons erste Show statt. Sie sorgte für Furore durch die vorherrschende Verwendung von schwarzen und gestressten Stoffen. In den 1980er Jahren hatten die Comme des Garçons Kleider oft den zerstörten Look. Nach dem Pariser Debüt Comme des Garçons stellte Peter Lindbergh 1986 im Centre Georges Pompidou in Paris Fotografien aus, die aus folgenden Arbeiten bestehen: Im Jahr 2005 fand eine Ausstellung ... (mehr anzeigen) Das Label wurde 1969 von Rei Kawakubo in Tokio gegründet und 1973 als Unternehmen in Japan gegründet. Comme des Garçons In den 1970er Jahren wurde es in Japan erfolgreich, 1978 kam eine Herrenlinie hinzu. Im Jahr 1981 fand in Paris die Comme des Garçons erste Show statt. Sie sorgte für Furore durch die vorherrschende Verwendung von schwarzen und gestressten Stoffen. In den 1980er Jahren hatten die Comme des Garçons Kleider oft den zerstörten Look. Nach dem Pariser Debüt Comme des Garçons stellte Peter Lindbergh 1986 im Centre Georges Pompidou in Paris Fotografien aus, die aus folgenden Arbeiten bestehen: Im Jahr 2005 fand eine Ausstellung in Shinjuku, Tokio, statt: Comme Des Garçons Werbung und Grafikdesign. (weniger anzeigen)

Zuletzt gesehen