Elie Saab

Wenn Sie ein Fan von Award-Shows und anderen Veranstaltungen mit rotem Teppich sind, haben Sie wahrscheinlich die Arbeit von Elie Saab. Der gelobte Modedesigner und Parfumproduzent ist vor allem für seine Abendkleider bekannt, die bei Prominenten sehr beliebt sind. Außerdem entwirft er Konfektions-Modelle und extravagante Accessoires.

1964 im Libanon geboren, Elie Saab ist so etwas wie ein Wunderkind der Mode. Er interessierte sich im Alter von 9 Jahren für die Schneiderei und begann mit Naturtalent und Entschlossenheit, Kleidung für seine Schwestern herzustellen. Dann verkaufte er seine Entwürfe an Frauen in der Nachbarscha... (mehr anzeigen)
Wenn Sie ein Fan von Award-Shows und anderen Veranstaltungen mit rotem Teppich sind, haben Sie wahrscheinlich die Arbeit von Elie Saab. Der gelobte Modedesigner und Parfumproduzent ist vor allem für seine Abendkleider bekannt, die bei Prominenten sehr beliebt sind. Außerdem entwirft er Konfektions-Modelle und extravagante Accessoires.

1964 im Libanon geboren, Elie Saab ist so etwas wie ein Wunderkind der Mode. Er interessierte sich im Alter von 9 Jahren für die Schneiderei und begann mit Naturtalent und Entschlossenheit, Kleidung für seine Schwestern herzustellen. Dann verkaufte er seine Entwürfe an Frauen in der Nachbarschaft. Schon damals verstand Saab es, die weibliche Form hervorzuheben und die Weiblichkeit zu verstärken.

1982, im Alter von nur 18 Jahren, eröffnete der Autodidakt sein Couture-Designhaus in Beirut. Er galt bereits als Schneidermeister und leitete mehr als ein Dutzend Mitarbeiter. Seine erste Kollektion war ein großer Erfolg, und Elie Saab Designs wurden bald zu einem Muss für High-Society-Frauen. Das Atelier bleibt in Beirut, obwohl der Designer 2007 eine Flagship-Boutique in Paris eröffnete.

Im Jahr 2011 startete das Elie Saab Designhaus in Zusammenarbeit mit dem Parfümeur Francis Kurkdjian seinen ersten Duft Le Parfum für Frauen. Inspiriert von seiner charakteristischen Couture-Mode, durchlief der akribisch gestaltete, ultra-feminine Duft 279 Testversionen, bevor er offiziell eingeführt wurde.

Ab 2014 bietet die Marke mindestens acht Düfte an, darunter 2013 das Le Parfum Eau de Parfum Intense und 2014 das L'Eau Couture. Vier Essenzen für Männer und Frauen wurden ebenfalls 2014 eingeführt, darunter Rose, Gardenia, Ambre und Oud. (weniger anzeigen)

Zuletzt gesehen