Parks London

1989 fertigte Carol Symons drei duftende Kerzen an, die sie in ihrer Seitenstraßenboutique neben ihrer Geschenksammlung verkaufen konnte. Die Kerzen wurden aus 100% natürlichem Wachs von Hand gegossen und alle in ihrem charakteristischen Duft (Parks Original). Es dauerte nicht lange, bis etablierte Marken wie Harrods, Thomas Goode und Nina Campbell die einzigartige Liebe zum Detail, die Qualität der Verbrennung in Kombination mit dem feinen Duft erkannten. Sie begannen, Aufträge zu erteilen, und es wurde schnell unmöglich, die Nachfrage zu decken.

Zuletzt gesehen