Porsche Design

Porsche Design hat sein Produktangebot im Jahr 2008 um einen persönlichen Duft erweitert, als es Essence Porsche Design zusammen mit Azzaro (einem Unternehmen im Besitz von Clarins) auf den Markt brachte. Der Zielkunde für Porsche Design Düfte, so Azzaro, sei "ein urbaner, kultivierter, intelligenter, sportlicher und sinnlicher Mensch".

Auf Essence folgten 2009 die Flanken Essence und 2010 Essence Summer Ice. Zu den späteren Veröffentlichungen gehören Porsche Design Sport, Porsche Design Sport L'Eau und Titan. Es handelt sich um maskuline Düfte mit einer klaren, zeitgemäßen Sensibilität und einer stromlinienförmigen Verpacku... (mehr anzeigen)
Porsche Design hat sein Produktangebot im Jahr 2008 um einen persönlichen Duft erweitert, als es Essence Porsche Design zusammen mit Azzaro (einem Unternehmen im Besitz von Clarins) auf den Markt brachte. Der Zielkunde für Porsche Design Düfte, so Azzaro, sei "ein urbaner, kultivierter, intelligenter, sportlicher und sinnlicher Mensch".

Auf Essence folgten 2009 die Flanken Essence und 2010 Essence Summer Ice. Zu den späteren Veröffentlichungen gehören Porsche Design Sport, Porsche Design Sport L'Eau und Titan. Es handelt sich um maskuline Düfte mit einer klaren, zeitgemäßen Sensibilität und einer stromlinienförmigen Verpackung mit industriellen Veredelungen. (weniger anzeigen)

Zuletzt gesehen