Rochas

Rochas begann als französisches Modehaus, das 1925 von Marcel Rochas gegründet wurde. Das Unternehmen erweiterte sein Angebot um Düfte, beginnend mit einem Trio von Parfums, Avenue Matignon, Air Jeune und Audace, 1934. Der berühmteste Duft des Unternehmens, der klassische Femme, wurde 1943 auf den Markt gebracht und ist nach wie vor ein Dauerbrenner. Der erste Herrenduft des Unternehmens, Moustache, wurde 1949 eingeführt.
Die Division Rochas Riechstoffe und Kosmetika war ein enormer Erfolg, und Marcel Rochas schloss die Division Haute Couture 1953, bevor er 1955 starb. Mit Düften steht nun im Vordergrund. Im Laufe des späten 20. Jahrhunderts wechselte das Unternehmen mehrmals den Besitzer. Procter & Gamble erwarb das Unternehmen im Jahr 2003. Riechstoffe bleiben das wichtigste Produkt der Rochas Marke und Rochas beschäftigen seit 2008 den eigenen Parfümeur Jean-Michel Duriez.

Zuletzt gesehen